fbpx
Seite auswählen
previous arrow
next arrow
Slider

Ihr Wanderhotel mitten in Hessen

Wandern im hessischen Spessart – tolle Wandertouren erwarten Sie

Zum einen sind es die gemütlichen, flachen und teilweise auch geführten Wanderungen durch und rund um Bad Soden-Salmünster, die entspannend und interessant sind. So lernen Sie die unmittelbare Umgebung kennen, erfahren interessante Details über örtliche Sehenswürdigkeiten, besuchen Museen und Gemäuer – wie zum Bespiel auf dem ‚Schinderhannespfad‘ oder einem der ‚Terrainkurwege‘.  ‚Gehen und sehen‘ heisst ein ca. 12 km langer Rundweg, der praktisch an allen Sehenswürdigkeiten Bad Sodens entlang führt. Doch auch der rund 13,5 km lange und flach verlaufende Rundweg um die Kinzigtalsperre ist ein Highlight zu jeder Jahreszeit.

Spannender und technisch anspruchsvoller sind die höher gelegenen Wanderwege und Wanderrouten. Hier bietet sich den sportlich ambitionierten Gästen eine Vielfalt von Wandermöglichkeiten unterschiedlichster Dauer und Schwierigkeitsgrad. Sei es der ‚Grenzstein Bad Orb – Rundweg 2‘, der mit ca. 4,2 km eher zu den leichteren Touren gehört oder ‚Von Bad Soden nach Steinau an der Straße‘ – ein ca. 12,5 km langer und mittelschwerer Weg, der unter 3,5 Stunden zu schaffen sein sollte oder eine eher anspruchsvolle Tour ‚Von Bad Soden nach Linsengericht‘, die als ‚schwer‘ einzustufen ist und eine Länge von rund 24 km hat.

Wofür auch immer Sie sich entscheiden, einige der schönsten Wanderrouten in und um Bad Soden beginnen in unmittelbarer Nähe des Landhotel Betz. Wanderkarten sowie individuelle Unterstützung bei der Planung Ihrer Wandertour erhalten Sie vom Team des Landhotel Betz.

Sollten Sie Fragen zum Thema Wanderurlaub und Wanderrouten haben oder falls Sie unverbindlich eine Reise anfragen möchten, steht Ihnen unser Rezeptionsteam von Montag bis Samstag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner: Frau Simone Scholz, Frau Melanie Ati und Frau Marion Betz-Berthold
telefonisch erreichbar unter 06056/739-0 oder per Mail an info@landhotel-betz.de.

Aktiv-Pauschale
für Wanderer, Golfer, Biker und Radfahrer

Ihr Hotel-Leistungspaket:

– 2 x Übernachtung in der gebuchten Zimmerkategorie
– 2 x Frühstücksbuffet
– 1 x Begrüßungstrunk bei Anreise
– 1 x 3-Gang-Menü –nach Wahl oder Buffet
– 1 x Verpflegungspaket für unterwegs
– 1 x Saunanutzung mit Aufguss-Essenzen im Landhotel Betz
– 1 x 4-Gang-Aktiv-Menü
– 1 x „Absacker“—Getränk nach dem Abendessen
– Entspannen im Hotel-Hallenbad inkl. Bademantelverleih
– W-Lan –Nutzung im kompletten Hotel

Optional gegen Aufpreis:
– Massagen im hauseigenen Wellness-Studio
– Saunanutzung im Hotel
– Fitnessraumnutzung im Hotel

Preise pro Person:
im Einzelzimmer Komfort mit Talblick ab 195,00 €
im Einzelzimmer Standard mit Talblick ab 185,00 €
im Einzelzimmer Komfort mit Waldblick ab 185,00 €
im Einzelzimmer Standard mit Waldblick ab 175,00 €
im Doppelzimmer Komfort mit Talblick ab 161,00 €
im Doppelzimmer Standard mit Talblick ab 156,00 €
im Zweibettzimmer Komfort mit Talblick ab 151,00 €
im Zweibettzimmer Komfort mit Waldblick 146,00 €

Buchbarkeit: April bis Oktober (Tägliche Anreise)
alle Preise sind inkl. MwSt. und zzgl. ortsüblicher Kurtaxe
Ab 20 zahlende Gäste: 1 Freiplatz | Ab 40 zahlende Gäste: 2 Freiplätze
Für alle Arrangements auch Verlängerungstage buchbar

Touren & Kartenmaterial für ausgedehntes Wandern

Wir bedanken uns beim Naturpark hessischer Spessart für die Bereitstellung des Kartenmaterials.

„Premiumwanderweg Spessartbogen“

Der „Spessartbogen“ ist ein fast 90 Kilometer langer Premiumwanderweg entlang von hügeligen Waldlandschaften und malerischen Wiesentälern am Rande des hessischen Spessarts. Ausgezeichnet mit dem „Deutschen Wandersiegel“ zeichnet er sich durch absolute Spitzenqualität aus und lädt zum ausgiebigen Wandern ein.

Start: Langenselbold
Ziel: Schlüchtern
Länge: 89,6 km
Höhenmeter: ca. 2.275 / 2.210

„Spessartfährte Quellwinkel Kinzig“ (Sterbfritz)

Wanderparkplätze: Alter Sportplatz Sterbfritz-Weiperz
Einkehrmöglichkeiten: Sterbfritz(Zum Zapfwerk, Manuelas Cafe Stübchen, Bistro Cafe Casino, Da Mimmos Treff), Weiperz(Zum Adler)
Länge: 13,6 km
Höhenmeter: ca. 292

Spessartfährte Steinauer Hochgefühl“

Wanderparkplätze: Steinau, Steinau-Hermes, Steinau Schwarze Rolle
Einkehrmöglichkeiten: Steinau(viele Möglichkeiten), Steinau-Seidenroth(Eulenspiegel)
Länge: 11,3 km
Höhenmeter: ca. 346

„Spessartfährte Jossgrund-Runde“

Wanderparkplätze: Am Schafhof Jossgrund-Burgjoß
Einkehrmöglichkeiten: Jossgrund-Burgjoß(Burgschänke, Schafhof Cafe)
Länge: 11,7 km
Höhenmeter: ca. 354

„Spessartfährte Junge Jossa Lettgenbrunn“

Wanderparkplätze: Jossgrund-Lettgenbrunn(Sudetenhof, Znaimer Hof), Jossgrund-Pfaffenhausen
Einkehrmöglichkeiten: Jossgrund-Lettgenbrunn
Länge: 12,1 km
Höhenmeter: ca. 300

„Spessartfährte Sonnenhänge Lohrhaupten“

Wanderparkplätze: Flörsbachtal – Lohrhaupten Sparkasse
Einkehrmöglichkeiten: Flörsbachtal- Lohrhaupten(Waldeck, Keilerstübchen, Ziegelhütte)
Länge: 15,8 km
Höhenmeter: ca. 450

„Spessartfährte Vorderspessartblick Horbach“

Wanderparkplätze: NP Parkplatz Gondelteich Freigericht-Horbach
Einkehrmöglichkeiten: Freigericht-Horbach(Gasthaus Schaffrath, Hotel zur Linde, Hotel Vorspessart)
Länge: 9,9 km
Höhenmeter: ca. 234

Ihr Wanderhotel mitten in Hessen

Zum einen sind es die gemütlichen, flachen und teilweise auch geführten Wanderungen durch und rund um Bad Soden-Salmünster, die entspannend und interessant sind. So lernen Sie die unmittelbare Umgebung kennen, erfahren interessante Details über örtliche Sehenswürdigkeiten, besuchen Museen und Gemäuer – wie zum Bespiel auf dem ‚Schinderhannespfad‘ oder einem der ‚Terrainkurwege‘.  ‚Gehen und sehen‘ heisst ein ca. 12 km langer Rundweg, der praktisch an allen Sehenswürdigkeiten Bad Sodens entlang führt. Doch auch der rund 13,5 km lange und flach verlaufende Rundweg um die Kinzigtalsperre ist ein Highlight zu jeder Jahreszeit.

Spannender und technisch anspruchsvoller sind die höher gelegenen Wanderwege und Wanderrouten. Hier bietet sich den sportlich ambitionierten Gästen eine Vielfalt von Wandermöglichkeiten unterschiedlichster Dauer und Schwierigkeitsgrad. Sei es der ‚Grenzstein Bad Orb – Rundweg 2‘, der mit ca. 4,2 km eher zu den leichteren Touren gehört oder ‚Von Bad Soden nach Steinau an der Straße‘ – ein ca. 12,5 km langer und mittelschwerer Weg, der unter 3,5 Stunden zu schaffen sein sollte oder eine eher anspruchsvolle Tour ‚Von Bad Soden nach Linsengericht‘, die als ‚schwer‘ einzustufen ist und eine Länge von rund 24 km hat.

Wofür auch immer Sie sich entscheiden, einige der schönsten Wanderrouten in und um Bad Soden beginnen in unmittelbarer Nähe des Landhotel Betz. Wanderkarten sowie individuelle Unterstützung bei der Planung Ihrer Wandertour erhalten Sie vom Team des Landhotel Betz.

Sollten Sie Fragen zum Thema Wanderurlaub und Wanderrouten haben oder falls Sie unverbindlich eine Reise anfragen möchten, steht Ihnen unser Rezeptionsteam von Montag bis Samstag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner: Frau Simone Scholz, Frau Melanie Ati und Frau Marion Betz-Berthold. Telefonisch erreichbar unter 06056/739-0 oder per Mail an info@landhotel-betz.de.

Aktiv-Pauschale
für Wanderer, Golfer, Biker und Radfahrer

Ihr Hotel-Leistungspaket:

– 2 x Übernachtung in der gebuchten Zimmerkategorie
– 2 x Frühstücksbuffet
– 1 x Begrüßungstrunk bei Anreise
– 1 x 3-Gang-Menü –nach Wahl oder Buffet
– 1 x Verpflegungspaket für unterwegs
– 1 x Saunanutzung mit Aufguss-Essenzen im Hotel
– 1 x 4-Gang-Aktiv-Menü
– 1 x „Absacker“—Getränk nach dem Abendessen
– Entspannen im Hotel-Hallenbad inkl. Bademantelverleih
– W-Lan –Nutzung im kompletten Hotel

Optional gegen Aufpreis:
– Massagen im hauseigenen Wellness-Studio
– Saunanutzung im Hotel
– Fitnessraumnutzung im Hotel

Preise pro Person:
im Einzelzimmer Komfort mit Talblick ab 195,00 €
im Einzelzimmer Standard mit Talblick ab 185,00 €
im Einzelzimmer Komfort mit Waldblick ab 185,00 €
im Einzelzimmer Standard mit Waldblick ab 175,00 €
im Doppelzimmer Komfort mit Talblick ab 161,00 €
im Doppelzimmer Standard mit Talblick ab 156,00 €
im Zweibettzimmer Komfort mit Talblick ab 151,00 €
im Zweibettzimmer Komfort mit Waldblick 146,00 €

Buchbarkeit: April bis Oktober (Tägliche Anreise)
alle Preise sind inkl. MwSt. und zzgl. ortsüblicher Kurtaxe
Ab 20 zahlende Gäste: 1 Freiplatz | Ab 40 zahlende Gäste: 2 Freiplätze
Für alle Arrangements auch Verlängerungstage buchbar

Touren & Kartenmaterial für ausgedehntes Wandern

Wir bedanken uns beim Naturpark hessischer Spessart für die Bereitstellung des Kartenmaterials.

„Premiumwanderweg Spessartbogen“

Der „Spessartbogen“ ist ein fast 90 Kilometer langer Premiumwanderweg entlang von hügeligen Waldlandschaften und malerischen Wiesentälern am Rande des hessischen Spessarts. Ausgezeichnet mit dem „Deutschen Wandersiegel“ zeichnet er sich durch absolute Spitzenqualität aus und lädt zum ausgiebigen Wandern ein.

Start: Langenselbold
Ziel: Schlüchtern
Länge: 89,6 km
Höhenmeter: ca. 2.275 / 2.210

„Spessartfährte Quellwinkel Kinzig“ (Sterbfritz)

Wanderparkplätze: Alter Sportplatz Sterbfritz-Weiperz
Einkehrmöglichkeiten: Sterbfritz(Zum Zapfwerk, Manuelas Cafe Stübchen, Bistro Cafe Casino, Da Mimmos Treff), Weiperz(Zum Adler)
Länge: 13,6 km
Höhenmeter: ca. 292

Spessartfährte Steinauer Hochgefühl“

Wanderparkplätze: Steinau, Steinau-Hermes, Steinau Schwarze Rolle
Einkehrmöglichkeiten: Steinau(viele Möglichkeiten), Steinau-Seidenroth(Eulenspiegel)
Länge: 11,3 km
Höhenmeter: ca. 346

„Spessartfährte Jossgrund-Runde“

Wanderparkplätze: Am Schafhof Jossgrund-Burgjoß
Einkehrmöglichkeiten: Jossgrund-Burgjoß(Burgschänke, Schafhof Cafe)
Länge: 11,7 km
Höhenmeter: ca. 354

„Spessartfährte Junge Jossa Lettgenbrunn“

Wanderparkplätze: Jossgrund-Lettgenbrunn(Sudetenhof, Znaimer Hof), Jossgrund-Pfaffenhausen
Einkehrmöglichkeiten: Jossgrund-Lettgenbrunn
Länge: 12,1 km
Höhenmeter: ca. 300

„Spessartfährte Sonnenhänge Lohrhaupten“

Wanderparkplätze: Flörsbachtal – Lohrhaupten Sparkasse
Einkehrmöglichkeiten: Flörsbachtal- Lohrhaupten(Waldeck, Keilerstübchen, Ziegelhütte)
Länge: 15,8 km
Höhenmeter: ca. 450

„Spessartfährte Vorderspessartblick Horbach“

Wanderparkplätze: NP Parkplatz Gondelteich Freigericht-Horbach
Einkehrmöglichkeiten: Freigericht-Horbach(Gasthaus Schaffrath, Hotel zur Linde, Hotel Vorspessart)
Länge: 9,9 km
Höhenmeter: ca. 234

Landhotel Betz